Verzweifelt asked 4 Wochen ago

Weshalb ist das Telefon beim blauen Kreuz nicht bedient ja noch schlimmer , wieso wird nicht zurück gerufen wenn man auf den telefonbeantworter Name und Nummer hinterlässt mit der Bitte um rückruf da man Hilfe sucht und das bereits mehrmals in den letzten 3 Wochen? Ich bin zu tiefst enttäuscht ! 

2 Answers
Mike Staff answered 3 Wochen

Hallo „Verzweifelt“
es tut mir sehr leid, dass sie sie von uns noch keine Unterstützung bekommen haben bzw. nicht zurückgerufen wurden. Das darf nicht passieren und ich kann mich nur nochmals dafür entschuldigen. Leider habe ich aber keine Ahnung, wo sie das Blaue Kreuz kontaktiert haben (BK Schweiz, eine Geschäftsstelle, eine Beratungsstelle,…) und kann ihnen hier deshalb auch nicht konkret weiterhelfen bzw. sie an die entsprechende Stelle weiterleiten.
Versuchen sie es doch noch einmal, schreiben sie ein Email oder geben sie hier die gewünschte Stelle an, dann kann ich meine KollegInnnen auf ihre Anrufe hinweisen.
 
Mit freundlichen Grüssen
Mike
 
 

kathrin.kuhle Staff answered 3 Wochen

Guten Tag, wahrscheinlich haben Sie vergeblich versucht, das Blaue Kreuz Aargau/Luzern zu erreichen. Das tut uns sehr leid. Wegen krankheits- und ferienbedingter Abwesenheit war die Beratungsstelle eine Woche nicht besetzt und dann gingen aufgrund eines Wechsels des Telefonanbieters sämtliche Nachrichten verloren. Falls Sie uns telefonisch nicht erreichen, dürfen Sie uns eine Mail schreiben. Am besten direkt an beide Mitarbeiterinnen, um möglichst schnell eine Antwort zu bekommen: kathrin.kuhle(at)blaueskreuz.ch und isabel.minck(at)blaueskreuz.ch Es ist wirklich wichtig, zeitnah Antwort zu bekommen auf eine Anfrage um Hilfe, ich bitte Sie um entschuldiung, dass es in diesem Fall schief gelaufen ist. Sie dürfen sich gerne melden! Kathrin